Electronic Travel Authorization to Kambodscha
callUs

Erforderliche Unterlagen

Internationale Besucher die ausschließlich zu touristischen Zwecken nach Kambodscha reisen wie zum Beispiel Besichtigung von Sehenswürdigkeiten, Rekreation, unverbindliches Besuchen von Freunden oder Verwandten, kurzweilige Medizibehandlungen oder gelegntliche Geschäftsreisen. Die Gültigkeitsdauer des Reisepasses muss ab der Einreise in Kambodscha von mindestens sechs Monaten sein. Internationale Besucher müssen in Besitz einer Rückflugtickets oder eines Tickets für die Weiterreise sein und während des Aufenthalts über ausreichende Finanzmittel verfügen. Personen, die über den pakistanischen Reisepasses verfügen oder der pakistanischen Herkunft sind, haben das reguläre Visum bei der zuständigen indischen Vertretung zu beantragen. Das e-Tourist Visum kann Besitzern von Diplomaten- oder amtlichen Reisepässen nicht gewährt werden. Voraussetzung für den Erhalt des e-Tourist Visum ist auch ein eigener Reisepass also ein Eintrag im Reisepasses eines Elternteils sowie des/r Ehegatten/in ist hierzu nicht ausreichend. Besitzer des Internationalen Reisausweises sind vom Visumverfahren ausgeschlossen.